Free Video Cutter Joiner V10.3

Die Software ermöglicht die einfache Bearbeitung von Video-Dateien

  • Kategorie:

    Videobearbeitung

  • Version:

    V10.3

  • Arbeitet unter:

    Windows 8 / Windows 7 / Windows Vista / Windows 2003 / Windows XP / Windows NT / Windows 2000 / Windows ME / Windows 98 SE / Windows 98 / Windows 95

  • Programm in:Bei Deutsch
  • Programm-Lizenz:Kostenlos
  • Vote:
    4,7 (101)
Free Video Cutter Joiner V10.3
Free Video Cutter Joiner 7

Wer häufig Videos mit seiner Digitalkamera oder seinem Camcorder aufnimmt oder Sendungen im Fernsehen aufzeichnet, muss diese nicht selten zurechtschneiden oder alternativ mehrere Videodateien zusammenfügen. Zwei Aufgaben, zwei Bearbeitungsprogamme, könnte man nun meinen. Doch weit gefehlt: Die kostenlose Anwendung "Free Video Cutter Joiner" ermöglicht sowohl den Zuschnitt, als auch das Zusammenfügen verschiedenster Videodateien - und das in einer angenehm schnellen Geschwindigkeit.

Videoclips sekundengenau zurechtschneiden oder in gleich große Parts aufteilen

Der Free Video Cutter Joiner ist ein sehr einfach zu bedienendes Videobearbeitungstool, welches sich im Gegensatz zu vielen anderen Programmen lediglich auf zwei Optionen beschränkt: Das Zurechtschneiden und Zusammenfügen von Videodateien. Entscheidet man sich für einen Zuschnitt seiner Videos, so ist dieser sehr einfach möglich, da man nach der Auswahl des zu bearbeitenden Videos lediglich den gewünschten Anfang sowie das gewünschte Ende des Films angeben und seine Auswahl anschließend bestätigen muss. Dies ist wirklich kinderleicht, da man die jeweiligen Begrenzungen einfach nur solange hin und her schieben muss, bis man mit dem gebotenen Ergebnis zufrieden ist. Alternativ ist das Programm zudem mit einer ähnlich agierenden Splitter-Funktion ausgestattet: Sie ermöglicht es, eine Videodatei in mehrere, gleich große Teile aufzusplitten, wodurch man beispielsweise einen längeren Spielfilm zwecks Teilbetrachtung in mehrere Häppchen aufteilen kann.

Videoclips in unterschiedlichen Dateiformaten schnell und einfach zusammenfügen

Mithilfe der alternativen Video-Joiner-Funktion lassen sich hingegen mehreren kleinere Videos nahtlos zusammenfügen: Hierfür muss man einfach die gewünschten Clips auswählen, diese in einer bevorzugten Reihenfolge anordnen und dem Programm anschließend die restliche Arbeit überlassen. Besonders vorbildlich: Anders als einigen anderen Tools, ist es dem Free Video Cutter Joiner vollkommen egal, ob man mehrere unterschiedliche Dateiarten aneinanderheften möchte. So kann man beispielsweise problemlos eine AVI-Datei an eine MP4-Datei "kleben", der im Anschluss noch eine WMV-Datei folgt. Vor der eigentlichen Zusammensetzung kann sich der Verwender natürlich für eines von zahlreichen Dateiformaten entscheiden, sodass sich aus dem kunterbunten Dateienmix schnell eine AVI- oder MP4-Datei erstellen lässt. Diese überaus praktische Funktion bringt auch einen weiteren positiven Nebeneffekt mit sich: Da man nicht unbedingt zwei oder mehrere Videos aneinanderheften muss, kann man auch einfach nur ein einziges Video in ein anderes Dateiformat umwandeln - der Free Video Cutter Joiner fungiert demnach auch als praktischer Konverter.

Fazit: Free Video Cutter Joiner ermöglicht seinem Verwender einen sehr schnellen und einfachen Zuschnitt von verschiedensten Videodateien und kann darüber hinaus auch einzelne Videos in unterschiedlichsten Dateiformaten zusammensetzen - ferner fungiert das kostenlose Tool auch als praktischer Konverter für einzelne Videos. Die Bedienung ist auch für unerfahrene Anwender leicht verständlich, eine integrierte Anleitung in deutscher Sprache wäre aber dennoch sehr wünschenswert gewesen.

Pro:

  • ermöglicht den schnellen Zuschnitt und das Zusammensetzen von Videoclips
  • fügt auch Videos unterschiedlicher Dateiformate zusammen
  • ermöglicht das Splitten von Videos in mehrere, gleich große Teile
  • kann auf Wunsch auch einzelne Videos in andere Dateiformate konvertieren
  • arbeitet sehr schnell und zuverlässig

Contra:

  • integrierte Anleitung ist nur in englischer Sprache verfügbar

Der Free Video Cutter Joiner ermöglicht es dem Nutzer in vielfältiger Weise bestehende Videodateien zu bearbeiten und zu konvertieren, wobei Videos zusammengefügt, getrennt, geschnitten und/oder konvertiert werden können.

Mit dieser Freeware bieten sich tatsächlich sehr viele Möglichkeiten, die sich vor allem an User richten, die häufig mit Videodateien zu tun haben, wobei sie auch von ungeübten Anfängern zu bedienen ist. Tatsächlich vereint die Software wie aus der obigen Kurzbeschreibung hervorgeht mehrere nützliche Funktionen zur Videobearbeitung.

Der Video Cutter ermöglicht es, Videos zu beschneiden. Das ist besonders praktisch für all jene, die bereits diverse kurze Filmsequenzen erstellt haben oder bestehende Filmsequenzen neu schneiden möchten. Mit dem Free Video Cutter ist dies sehr leicht und vor allem schnell durchzuführen. Ein Pluspunkt der Software besteht nämlich in der Schnelligkeit, in welcher die Videodateien berechnet werden sowie in der Stabilität der Software. Um ein Video zu schneiden, muss nichts weiter getan werden, als an der Timeline den Anfang oder das Ende des Videos anzufassen und die Videogrenzen zurechtzuschieben, bis es "passt". Die Bedienung des Cutters ist also intuitiv. Freilich ist auch eine Hilfe aktivierbar, welche die wichtigsten Funktionen des Programmes übersichtlich darlegt. Die Hilfe ist allerdings auf englischer Sprache verfasst.

Der Free Video Joiner - ebenfalls Bestandteil der Software - ermöglicht es, mehrere Videos zu einer großen Videodatei zusammenzufügen. Dies ist ein nützliches Feature - vor allem deshalb, weil hier auf größtmögliche Flexibilität des Users Wert gelegt wurde. Man kann beispielsweise eine MP4-Datei an eine AVI-Datei fügen ohne Kompatibilitätsprobleme zu erleben und darüber hinaus das Format der neu entstandenen Videodatei frei wählen. Hierdurch bieten sich ungeahnte Möglichkeiten! Soll eine bestimmte Videodatei für ein bestimmtes Wiedergabegerät kreiiert werden, kann diese nicht nur aus beliebig vielen kleinen Videodateien zusammengefügt, sondern gleich noch in das korrekte Format gebracht werden. Sehr praktisch!

Der Free Video Splitter funktioniert im Grunde in entgegengesetzte Richtung zum Video Joiner. Der Splitter splittet - also teilt - bestehende Videodateien und erlaubt, die neu entstandenen Teile in einem beliebigen Videoformat abzuspeichern. Dadurch ist es möglich, nicht eine ganze Videodatei zu konvertieren, sondern nur einen kleinen Ausschnitt aus der Datei, der gerade benötigt wird respektive auf einem bestimmten Wiedergabegerät abgespielt werden soll.

Der Video Splitter bietet darüber hinaus den Vorteil, dass beispielsweise ganze Filme oder lange Dokumentationen in kürzere Abschnitte unterteilt werden können. Auf diese Weise ist es möglich, dem Publikum immer nur einen Teil vorzuführen und die weiteren Teile aufzusparen. Wer ferner kurze Videoclips oder Filmszenen in seine PowerPoint Präsentation einfügen möchte, ist dem Video Splitter ebenfalls dankbar, da dies problemlos möglich ist.

Desweiteren kann der Free Video Cutter Joiner - wie aus den obigen Beschreibungen abzulesen ist - Videos unterschiedlicher Videoformate in zahlreiche Wunschformate konvertieren, so dass unabhängig davon, ob eine Filmdatei aus Einzeldateien, oder mehrere Einzelsequenzen aus einer Einzeldatei erstellt werden soll, der Free Video Cutter Joiner auch einfach als Converter verwendet werden kann.

Vorteile

  • Konvertieren und schneiden von Videos
  • Zusammenfügen mehrerer Videos
  • Unterteilen mehrerer Videos
  • Freeware

Nachteile

  • Kleine

Andere zu erwägende Programme

  • Aegisub 3.0.2
    Aegisub

    Die Anwendung lässt Untertitel im ASS-Format erstellen und bearbeiten

  • Lightworks 12.5.0
    Lightworks

    Die Anwendung schneidet und editiert Videos wie ein Profi

  • VideoPad Video Editor 5.20
    VideoPad Video Editor

    Einsteigersoftware zur Videobearbeitung mit einer Vielzahl von Werkzeugen

User Meinungen auf Free Video Cutter Joiner